Ihr Besuch

Öffnungszeiten

Heute haben wir von bis geöffnet

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Sonntag 10 Uhr bis 18 Uhr
Dienstag geschlossen
Donnerstag 10 Uhr bis 22 Uhr
Freier Erster Donnerstag bis 24 Uhr
Freitag, Samstag 10 Uhr bis 20 Uhr

Öffnungszeiten Sammlung Goetz

Montag, Mittwoch, Sonntag 10 Uhr bis 18 Uhr
Dienstag geschlossen
Donnerstag 10 Uhr bis 22 Uhr
Freier Erster Donnerstag bis 24 Uhr
Freitag, Samstag 10 Uhr bis 20 Uhr


Tickets

Wir freuen uns, Sie wieder im Haus der Kunst begrüßen zu können.

Bitte buchen Sie für Ihren Besuch ein Ticket über Xing-Events. Die Verfügbarkeit von Tickets an der Museumskasse ist abhängig vom Inzidenzwert der Stadt München. Übersteigt die Inzidenz den Wert 50 wird der Großteil des Ticketverkaufs über Xing-Events gesteuert, an der Kasse sind dann nur noch wenige Tickets erhältlich. Sie können uns hierzu gerne kontaktieren (Mo-Fr, 10-17 Uhr): mail@hausderkunst.de bzw. +49 89 21127 113.

Die aktuell gültige 7-Tage-Inzidenz finden Sie unter: www.muenchen.de/corona

Jahreskarte

50 €

Erhalten Sie Rabatt mit der Jahreskarte als Partnerkarte (2 Personen zu gleichen Leistungen) für 90 €. Jahreskarten sind für jeweils ein Jahr ab Wunschdatum gültig, personalisiert und nicht übertragbar. Analog zu der Regelung im Frühjahr, werden alle Jahreskarten, die während des gesamten zweiten Lockdowns (ab 2.11.2020) gültig waren, um die gesamte Dauer des Lockdowns verlängert. Jahreskarten, die im Lockdown ausgelaufen sind, werden um die Anzahl der versäumten Tage verlängert.


Aktuelle Besucherinfos

In Abstimmung mit den zuständigen Behörden hat das Haus der Kunst umfassende Schutz- und Hygienemaßnahmen entwickelt, um Ihren Besuch so angenehm aber auch so sicher wie möglich zu gestalten. Sie tragen zur Eindämmung des Coronavirus bei und sollen Sie ebenso wie unsere Mitarbeiter*innen vor einer Infektion schützen. Zum Wohle aller besuchen Sie das Haus der Kunst bitte nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Sollten Sie sich krank fühlen oder in den letzten Tagen Kontakt mit einem Covid-19 Patienten gehabt haben, bitten wir von einem Besuch abzusehen. Im Haus gilt eine Maskenpflicht (FFP2) für Besucher*innen und ein Mindestabstand von 2 Metern.

Bitte vermeiden Sie Gruppenbildung mit Ihnen fremden Personen und achten Sie auf die Hinweise unseres Aufsichtspersonals zu den zugelassenen Personenzahlen pro Raum sowie auf das Wegeleitsystem vor Ort. Haben Sie bitte Verständnis, wenn auch unser Personal Sie auf die Einhaltung dieser Regeln aufmerksam macht. Bitte machen Sie regelmäßig vom bereitgestellten Desinfektionsmittel Gebrauch.

Wir wünschen Ihnen viel Freude an den Ausstellungen und hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Um Ihnen die Ausstellungen nach der vorrübergehenden Schließung länger zugänglich zu machen, haben wir die Laufzeiten aller aktuellen Ausstellungen für Sie verlängert.

"Michael Armitage. Paradise Edict" verlängert bis 18.04.21.
"DER ÖFFENTLICHKEIT – VON DEN FREUNDEN HAUS DER KUNST: Kapwani Kiwanga. Plot" verlängert bis 16.05.21.
"Archiv Galerie 2020/21: Archives in Residence – euward Archiv" verlängert bis 27.6.2021
"Cyrill Lachauer. I am not sea, I am not land – Sammlung Goetz im Haus der Kunst" verlängert bis 12.09.21.

Bei Fragen erreichen Sie das Besuchertelefon von Montag bis Freitag zwischen 10 und 17 Uhr unter der Nummer 089 211 27 113 oder schicken Sie uns eine Email an mail@hausderkunst.de. Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Verzögerungen kommen kann.


Adresse

Anfahrt

Mit dem Bus

Bus 100 (Museenlinie: Hauptbahnhof Nord-Ostbahnhof) bis Haltestelle Königinstraße

Mit der U-Bahn

U 4/5 bis Haltestelle Lehel, weiter mit Straßenbahn 16 Richtung Effnerplatz bis Haltestelle Nationalmuseum / Haus der Kunst oder U 4/5

oder

U 4/5 oder U 3/6 bis Haltestelle Odeonsplatz, weiter mit Bus 100 (Museenlinie) Richtung Ostbahnhof bis Haltestelle Königinstraße

Mit der S-Bahn

S-Bahn bis Isartor, weiter mit Straßenbahn 16 Richtung Effnerplatz bis Haltestelle Nationalmuseum / Haus der Kunst

Auto

Parkmöglichkeit: Hinter dem Haus der Kunst befindet sich ein großer Parkplatz (gebührenpflichtig), den unsere Besucher nutzen können.